im osten

meeting identities II

11.02.2005 - 26.03.2005

Erika Bialowons, Lukasz Chrobok, Anne Gabriel-Jürgens, Pepa Hristova, Ole Kloss, Sanna Miericke, Irina Ruppert, Linn Schröder, Jan Zappner

 

Bild zur Ausstellung

Erika Bialowons

Bild zur Ausstellung

Anne Gabriel-Jürgens

Bild zur Ausstellung

Ole Kloss

Bild zur Ausstellung

Irina Ruppert

Bild zur Ausstellung

Linn Schröder

Bild zur Ausstellung

Jan Zappner

Europa organisiert sich politisch, ökonomisch und kulturell neu. Seit dem 1. Mai 2004 gehören Estland, Lettland, Litauen, Polen, Tschechien, die Slowakei, Slowenien und Ungarn zur Europäischen Union, ab 2007 sollen Rumänien und Bulgarien folgen. Langfristig ist die Integration der übrigen Länder des Balkans geplant.

Im Osten sind neun vornehmlich junge Hamburger Fotografinnen und Fotografen, die vor dem Hintergrund autobiografischer Motive und aus persönlichem Interesse den EU-Beitritt zum Anlass genommen haben, sich zu einer Projektgruppe zusammen zu schließen und den europäischen Osten und Südosten zu erkunden. Mit ihren neun Bildgeschichten der Ausstellung verbinden sie unterschiedliche Blickwinkel auf das größer werdende Europa und wollen zum Kennenlernen der neuen EU-Länder beitragen.

Sie haben sich über längere Zeiträume auf Studienreisen begeben und dokumen-tieren in ihren Arbeiten die sich wandelnden Lebensverhältnisse und die Alltagswirklichkeit dieser Länder nach dem Ende des Kalten Kriegs. Neben dem wirtschaftlichen Zusammenbruch und der Schaffung neuer Lebensgrundlagen, der Umwandlung ehemals agrarischer und industriell geprägter Landschaften, sind es insbesondere die persönlichen Konflikte und Schicksale der Menschen zwischen Heimatverbundenheit und Entwurzelung, zwischen Bewahrung kultureller Identität und deren Preisgabe, die ihre Bilder fokussieren.

In sich wandelnden Metropolen und ländlichen Grenzregionen haben sie sowohl die Auswirkungen westlicher Einflüsse auf Traditionen und soziale Gemeinschaft beobachtet als auch Familien begleitet, die ihre Heimat verlassen haben und heute zwischen den Kulturen leben.


(Geschichten:)

Fernwärme. Am Rand von Hauptstädten: Berlin-Warschau-Moskau
Anne Gabriel-Jürgens

polnisches Herz. Der Südwesten Polens
Lukasz Chrobok

Krautmarkt mit Danuta - Vodkaschmuggel mit Kazik. Die polnische EU-Außengrenze
Jan Zappner

Memelland. Eine Kindheit zwischen Ostpreußen und Litauen
Erika Bialowons

VEB Junkalor, Dessau. Blicke in die DDR
Ole Kloss

"Sind sie ein echter Frosch?" "Natürlich das sieht man doch. Keine Metapher"
Linn Schröder

Karpaten-Deutsche. Begegnungen in Rumanien, der Ukraine und der Slowakei
Irina Ruppert

[Rodina. Auf den Spuren von Heimatgefühlen in Bulgarien
Pepa Hristova

Mitten in Europa - jenseits der EU. Stimmungen aus Belgrad und Sarajevo
Sanna Miericke


Links:
http://www.imosten.com
Jan Zappner: http://www.janzappner.de
Irina Ruppert: http://www.irinaruppert.de


Hinweis: Diese Ausstellung ist bereits beendet!


Dokument downloaden (186 KB)




nach oben